header15.jpg

Geschichte

„Der Vöhnix erhebt sich aus der Asche.“

Dies bezeichnet ziemlich gut die Entstehungsgeschichte dieser Schülerzeitung.

Nach dem Niedergang der Schülerzeitung „Blattlaus“ wurde im Schuljahr 2009/2010 diese unter dem Namen „Vöhlin‘s Important Paper“ kurz „VIP“ mithilfe der Schüler Matthias Kiechle, Felix Schmid, Moritz Maier, Bernd Müschenborn und den Lehrkräften Melanie Blum und Beatrix Lehmann neugegründet.

Für den Neuaufbau der Schülerzeitung erhielt die damalige Redaktion den „Vöhnie“, eine Auszeichnung am Vöhlin-Gymnasium für die beste Jahresleistung einer AG.

Die erste Ausgabe war noch ein Gemeinschaftswerk der Schule, zu der jede Klasse einen Artikel beigesteuert hat.

Seitdem wurde die Schülerzeitung von Ausgabe zu Ausgabe professioneller und erfolgreicher.

Im Schuljahr 2010/2011 benannte sich diese AG in „Vöhnix“ um und knüpft somit an ihre Namenstradition an, die bis in die 90er Jahre zurückreicht.

Nach dem Austausch der Führung im Schuljahre 2011/2012 feierte die Schülerzeitung unter der neuen Chefredaktion Christian Schieß, Sarah Labude und Lea Schuster ihren bisher größten Erfolg, den Gewinn des Bosch-Schülerzeitungswettbewerb mit der letzten Ausgabe, „Zeit – 150 Jahre Vöhlin“.

Es ist zu hoffen, dass diese Erfolgsgeschichte sich noch über viele weitere Jahre erstreckt.

Auflistung aller bisherigen Ausgaben

Schuljahr 2009/2010: VIP – The summer Edition

Schuljahr 2010/2011:  

  • erste Ausgabe: VIP – Baustelle
  • zweite Ausgabe: Vöhnix – Aufbruch

Schuljahr 2011/2012:

  • erste Ausgabe: Vöhnix – Fremde Welten
  • zweite Ausgabe: Vöhnix – Zeit-150 Jahre Vöhlin  

 Schuljahr 2012/2013

  • erste Ausgabe: Vöhnix – (G8)-Alles noch im Rahmen

 Schuljahr 2013/2014

  • erste Ausgabe: Vöhnix – Chaos

Schuljahr 2014/2015

  • erste Ausgabe: Vöhnix – Musik

Schuljahr 2017/18

  • Vöhnix – Istgleich

Drucken E-Mail