header8.jpg

Neuigkeiten

im Schuljahr 2022/23

Aufgrund der Sondersituation, dass die Einführungsklassen, die im nächsten Schuljahr eingerichtet werden, in den Abiturjahrgang 2025 fallen wird 2022/23 am Vöhlin-Gymnasium Memmingen keine Einführungsklasse eingerichtet. Voraussichtlich werden am Allgäu-Gymnasium Kempten und am Simpert-Kraemer-Gymnasium Krumbach Einführungsklassen möglich sein, falls hinreichend viele Anmeldungen vorliegen.

Sollten Sie Interesse an der Einführungsklasse haben, wenden Sie sich bitte an die genannten Gymnasien.

Nachdem das Vöhlin-Gymnasium Memmingen im Schuljahr 2025 auch nicht als Abiturstandort vorgesehen ist, werden wir im Schuljahr 2023/24 keine 11. Jahrgangsstufe und im Schuljahr 2024/25 keine 12. Jahrgangsstufe anbieten können.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Beratungslehrer Herr Mussack am 25.1.2022 von 17.30 – 19.00 Uhr sehr gerne telefonisch (08331-952028) zur Verfügung. Daneben können Sie uns auch unter der Tel.-Nr. 08331-952010 (Sekretariat) bzw. per mail (beratung@voehlin.de) kontaktieren.

Mediatoren 2022

Zuallererst wünschen wir Euch allen ein frohes neues Jahr 2022. Bevor wir, 15 Schüler*innen der Mittel- und Oberstufe, in die wohlverdienten Weihnachtsferien gestartet sind, hat unsere Mediatorenausbildungen unter der Leitung von Frau Schiller und Herrn Heiß stattgefunden. Als Mediatoren ist es unser Anliegen, Streitigkeiten unter Euch Schüler*innen konstruktiv zu schlichten. Dabei agieren wir jedoch nicht als Richter, sondern gehen mit dem Ziel in die Gespräche, gemeinsam mit Euch eine zufriedenstellende Lösung zu finden. Dafür durften wir zwei spaßige und auch lehrreiche Tage verbringen, während denen wir von unseren Ausbildern bestmöglich auf diese bevorstehende Aufgabe vorbereitet wurden.

Wenn Ihr also irgendwelche Anliegen habt, könnt Ihr Euch gerne bei Frau Schiller oder Herrn Heiß melden, die Euch dann an uns vermitteln werden. 

Emma und Florian (Q11) im Namen aller Mediatoren

 "Tragt in die Welt nun ein Licht... tragt zu den Kindern ein Licht!"

Mewaiki Elisabetta mit Geige 1221

Diesem Adventslied folgend hat unsere Schule im Dezember wieder für MEWAIKI gesammelt - ein Hilfsprojekt für Waisen in Tansania.
Dabei kamen insgesamt 724€ zusammen - ein herzlicher Dank an alle, die dazu beigetragen haben!
Besonders kreativ waren einige Schüler*innen der 5.Klassen. Bei unseren "Neuen" wurde wie jedes Jahr das Projekt MEWAIKI vorgestellt - und manche ließen sich anstecken und entwickelten eigene Ideen, um Spendengelder zusammenzubekommen.
Das Foto zeigt unsere Schülerin Elisabetta, wie sie in ihrem Heimatort vor einem Einkaufsmarkt für MEWAIKI Geige spielt. Vielen Dank für dieses mitmenschliche, anrührende Engagement!

Fairtrade SweetRevolution Baum gedreht 21

Gemeinsam erreichen wir mehr. Unter diesem Motto startete die diesjährige Sweet Revolution, eine Initiative der Fairtrade-Schools-Kampagne. Gemeinsam mit vielen anderen Schulen, Gemeinden und Vereinen hat das Vöhlin-Gymnasium eine virtuelle Dominokette rund um den Globus gebaut und faire Einkommen, gerechte Arbeitsbedingungen und ein Ende der Kinderarbeit gefordert!

Fairtrade SweetRevolution Geschenke 21

Um so viele Menschen wie möglich auf die nach wie vor noch prekären Arbeitsbedingungen im Kakaohandel aufmerksam zu machen, haben wir an einer online challenge teilgenommen. Das Vöhlin-Gymnasium hat dabei Platz 7 (von insgesamt 46 Teams) erreicht. Eine tolle Leistung!

Fairtrade SweetRevolution 21

Ebenfalls in diesem Rahmen haben zahlreiche Schüler*innen und Klassen faltbare Schokoladentafeln mit ihren Wünschen in Bezug auf Fairtrade beschriftet. Diese haben ihren Platz unter dem Vöhlin-Weihnachtsbaum gefunden. Vielen Dank an Alle, die mitgewirkt haben!

Fairtrade SweetRevolution Gruppe 21

FairTrade 21

Am 18.11.2021 fand wieder die Fairtrade-Schüler*innenakademie statt, diesmal coronabedingt Online. Mit dabei waren, neben weiteren 200 Teilnehmer*innen aus ganz Bayern, auch drei engagierte Schüler*innen des Vöhlin-Gymnasiums. Bei der Veranstaltung ging es um die neuesten Entwicklungen im fairen Handel, sowie konkrete Aktionsideen für das Engagement an der Schule und darüber hinaus. In verschiedenen Workshops konnten die Teilnehmer*innen neues über faire Produkte und fairen Handel erfahren, wie z.B. über faire Handys und Kinderrechte. Außerdem gab es interessante Beiträge von aktiven FairActivists und Interviews mit der bayerischen Staatsministerin für Europaangelegenheiten und Internationales Melanie Huml. Sogar der Regionalleiter Ostafrika wurde  live aus Tansania zugeschaltet und stand den Schüler*innen Rede und Antwort zu seinem Arbeitsalltag als Zertifizierer auf den Fairtrade-Kooperativen in Ostafrika.

Adventsmusik 2021 2

Adventsmusik 2021 5

 

 

 

Zum Einstieg in die Weihnachtszeit spielt uns das Orchester Adventslieder im Treppenhaus vor. Kurz vor Schulende erklingen die Instrumente und erhellen unsere Herzen mit Klassikern von „Jingle Bells“ bis hin zu „Macht hoch die Tür“.

Adventsmusik 2021 3

    Sophie Schraut und Elisabeta Rusen (Kurs Musikjournalismus)

Adventsmusik 2021 4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuigkeiten

im Schuljahr 2022/23

Aufgrund der Sondersituation, dass die Einführungsklassen, die im nächsten Schuljahr eingerichtet werden, in den Abiturjahrgang 2025 fallen wird 2022/23 am Vöhlin-Gymnasium Memmingen keine Einführungsklasse eingerichtet. Voraussichtlich werden am Allgäu-Gymnasium Kempten und am Simpert-Kraemer-Gymnasium Krumbach Einführungsklassen möglich sein, falls hinreichend viele Anmeldungen vorliegen.

Sollten Sie Interesse an der Einführungsklasse haben, wenden Sie sich bitte an die genannten Gymnasien.

Nachdem das Vöhlin-Gymnasium Memmingen im Schuljahr 2025 auch nicht als Abiturstandort vorgesehen ist, werden wir im Schuljahr 2023/24 keine 11. Jahrgangsstufe und im Schuljahr 2024/25 keine 12. Jahrgangsstufe anbieten können.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Beratungslehrer Herr Mussack am 25.1.2022 von 17.30 – 19.00 Uhr sehr gerne telefonisch (08331-952028) zur Verfügung. Daneben können Sie uns auch unter der Tel.-Nr. 08331-952010 (Sekretariat) bzw. per mail (beratung@voehlin.de) kontaktieren.

Mediatoren 2022

Zuallererst wünschen wir Euch allen ein frohes neues Jahr 2022. Bevor wir, 15 Schüler*innen der Mittel- und Oberstufe, in die wohlverdienten Weihnachtsferien gestartet sind, hat unsere Mediatorenausbildungen unter der Leitung von Frau Schiller und Herrn Heiß stattgefunden. Als Mediatoren ist es unser Anliegen, Streitigkeiten unter Euch Schüler*innen konstruktiv zu schlichten. Dabei agieren wir jedoch nicht als Richter, sondern gehen mit dem Ziel in die Gespräche, gemeinsam mit Euch eine zufriedenstellende Lösung zu finden. Dafür durften wir zwei spaßige und auch lehrreiche Tage verbringen, während denen wir von unseren Ausbildern bestmöglich auf diese bevorstehende Aufgabe vorbereitet wurden.

Wenn Ihr also irgendwelche Anliegen habt, könnt Ihr Euch gerne bei Frau Schiller oder Herrn Heiß melden, die Euch dann an uns vermitteln werden. 

Emma und Florian (Q11) im Namen aller Mediatoren

 "Tragt in die Welt nun ein Licht... tragt zu den Kindern ein Licht!"

Mewaiki Elisabetta mit Geige 1221

Diesem Adventslied folgend hat unsere Schule im Dezember wieder für MEWAIKI gesammelt - ein Hilfsprojekt für Waisen in Tansania.
Dabei kamen insgesamt 724€ zusammen - ein herzlicher Dank an alle, die dazu beigetragen haben!
Besonders kreativ waren einige Schüler*innen der 5.Klassen. Bei unseren "Neuen" wurde wie jedes Jahr das Projekt MEWAIKI vorgestellt - und manche ließen sich anstecken und entwickelten eigene Ideen, um Spendengelder zusammenzubekommen.
Das Foto zeigt unsere Schülerin Elisabetta, wie sie in ihrem Heimatort vor einem Einkaufsmarkt für MEWAIKI Geige spielt. Vielen Dank für dieses mitmenschliche, anrührende Engagement!

Fairtrade SweetRevolution Baum gedreht 21

Gemeinsam erreichen wir mehr. Unter diesem Motto startete die diesjährige Sweet Revolution, eine Initiative der Fairtrade-Schools-Kampagne. Gemeinsam mit vielen anderen Schulen, Gemeinden und Vereinen hat das Vöhlin-Gymnasium eine virtuelle Dominokette rund um den Globus gebaut und faire Einkommen, gerechte Arbeitsbedingungen und ein Ende der Kinderarbeit gefordert!

Fairtrade SweetRevolution Geschenke 21

Um so viele Menschen wie möglich auf die nach wie vor noch prekären Arbeitsbedingungen im Kakaohandel aufmerksam zu machen, haben wir an einer online challenge teilgenommen. Das Vöhlin-Gymnasium hat dabei Platz 7 (von insgesamt 46 Teams) erreicht. Eine tolle Leistung!

Fairtrade SweetRevolution 21

Ebenfalls in diesem Rahmen haben zahlreiche Schüler*innen und Klassen faltbare Schokoladentafeln mit ihren Wünschen in Bezug auf Fairtrade beschriftet. Diese haben ihren Platz unter dem Vöhlin-Weihnachtsbaum gefunden. Vielen Dank an Alle, die mitgewirkt haben!

Fairtrade SweetRevolution Gruppe 21

FairTrade 21

Am 18.11.2021 fand wieder die Fairtrade-Schüler*innenakademie statt, diesmal coronabedingt Online. Mit dabei waren, neben weiteren 200 Teilnehmer*innen aus ganz Bayern, auch drei engagierte Schüler*innen des Vöhlin-Gymnasiums. Bei der Veranstaltung ging es um die neuesten Entwicklungen im fairen Handel, sowie konkrete Aktionsideen für das Engagement an der Schule und darüber hinaus. In verschiedenen Workshops konnten die Teilnehmer*innen neues über faire Produkte und fairen Handel erfahren, wie z.B. über faire Handys und Kinderrechte. Außerdem gab es interessante Beiträge von aktiven FairActivists und Interviews mit der bayerischen Staatsministerin für Europaangelegenheiten und Internationales Melanie Huml. Sogar der Regionalleiter Ostafrika wurde  live aus Tansania zugeschaltet und stand den Schüler*innen Rede und Antwort zu seinem Arbeitsalltag als Zertifizierer auf den Fairtrade-Kooperativen in Ostafrika.

Adventsmusik 2021 2

Adventsmusik 2021 5

 

 

 

Zum Einstieg in die Weihnachtszeit spielt uns das Orchester Adventslieder im Treppenhaus vor. Kurz vor Schulende erklingen die Instrumente und erhellen unsere Herzen mit Klassikern von „Jingle Bells“ bis hin zu „Macht hoch die Tür“.

Adventsmusik 2021 3

    Sophie Schraut und Elisabeta Rusen (Kurs Musikjournalismus)

Adventsmusik 2021 4