header12.jpg

VÖHNIE

1. Preisträger VÖHNIE 2016
David Stiegeler

David Stiegeler war drei Jahre lang Schülersprecher des Vöhlin-Gymnasiums und stand den Schüler/innen stets mit Rat und Tat zur Seite. Auch in den stressigsten Phasen seiner Oberstufenzeit setzte er sich dafür ein, dass jedem dann geholfen wurde, wenn Hilfe gebraucht wurde. Bis zu seinem Abitur (2016) war er für viele ein engagierter und wichtiger Ansprechpartner, der einige Aspekte des Schullebens nachhaltig gestaltete.

2. Preisträger VÖHNIE 2016
Integrations-AG „Helfende Hände“

Diese jahrgangsübergreifende Gruppe besteht aus ehrenamtlich engagierten Schüler/innen, die in ihrer Freizeit regelmäßig jungen Flüchtlingen (Buntes Haus -Kolping) bei den Hausaufgaben helfen und weitere Aktionen, wie z.B. Fußballturniere und Kochabende, durchführen. Diese freiwillige AG zeigt in unserem Schulalltag, wie Toleranz, Hilfsbereitschaft, Nächstenliebe und soziales Engagement aktiv umgesetzt werden.

3. Preisträger VÖHNIE 2016
Team Schölcafe

Das Schölcafé ist eine Schüler-GmbH, in der Schüler/innen der 9. und 10. Klassen mitarbeiten. Einkauf der Waren, Buchung der Einnahmen und Ausgaben, Bewerbung neuer Produkte und natürlich die Arbeit in den Verkaufsschichten. Dies organisieren verschiedene Teams. Bereits ab 7.00Uhr wird Frühstück angeboten und unter dem Motto „Gesund und Lecker“ wird eine frisch zubereitete Tagesaktion in der Pause verkauft.

Wir freuen uns über dieses außergewöhnliche Engagement und gratulieren allen Preisträgern zur Anerkennung ihres besonders lobenswerten Einsatzes für die Schulgemeinschaft!

Drucken E-Mail