header13.jpg

Leitbild

UNSER SELBSTVERSTÄNDNIS

Wir verstehen unsere Schule als Ort der anspruchsvollen Wissensvermittlung.

Ein Klima von Toleranz und Rücksichtnahme ermöglicht uns erfolgreiches Lehren und Lernen. Eine stabile Vertrauensbasis zwischen Eltern, Schülern und Lehrern fördert die Bereitschaft zu Leistung und Kooperation. Ein offenes Zeitfenster für die Belange unserer Schüler unterstützt dies.

Wir vermitteln fundiertes Fachwissen, begleiten und fördern jede einzelne Schülerin und jeden einzelnen Schüler und freuen uns gemeinsam am Erfolg.

Dies ist uns Anspruch und tägliche Aufgabe zugleich.

 

UNSER SCHULLEBEN

Wir sind eine Gemeinschaft.

Schüler, Lehrer und Eltern haben teil an den Entscheidungs- und Gestaltungsprozessen unserer Schule und erleben dabei konstruktive Auseinandersetzung, Fairness und Gemeinschaft. Unsere Schule bietet vielfältige Möglichkeiten, Kreativität und Talente zu entdecken und zu entfalten. Zum Verweilen, Entspannen und Essen treffen wir uns in der Mensa oder im Schülercafé.

Im Miteinander, geprägt von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung, entwickeln wir alle unsere Persönlichkeit und lernen, Verantwortung für uns, für andere und für die Umwelt zu übernehmen.

 

OFFENHEIT UND KONTAKTE

Wir gestalten das öffentlichen Leben unserer Stadt mit.

Gute Kontakte zur örtlichen Wirtschaft ermöglichen unseren Schülern wichtige Einblicke in die Berufswelt. Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Kultur sind häufig Gäste in unserer Aula und die Zusammenarbeit mit kulturellen und sozialen Einrichtungen hat eine lange und fruchtbare Tradition.

Als weltoffenes Gymnasium pflegen wir intensiven Austausch mit Großbritannien, Frankreich, Italien, Ungarn, den USA und Australien.

Unser Elternbeirat und unser Förderverein Pro-Vöhlin setzen sich für die Ziele und Projekte unserer Schule ein und pflegen die Verbindung zu unseren ehemaligen Schülerinnen und Schülern.

Drucken E-Mail