header9.jpg

Förderung der Naturwissenschaften

Techniktürme 180503 1a

Um möglichst frühzeitig das Interesse und die Freude der Schüler am Experimentieren zu wecken, haben die Fachschaften Biologie und Physik zwei Technik Türme angeschafft. Jeder Turm enthält 20 Schülerexperimente zu verschiedenen Themen, die insbesondere das forschende und entdeckende Lernen fördern. Der Förderverein Pro Vöhlin e.V., der freundlicherweise die Finanzierung der Türme übernommen hat, wurde durch die Vorsitzende Ursula Keller und ihre Stellvertreterin Bärbel Feiner vertreten. Gemeinsam mit den Fachbetreuern der Biologie und der Physik, Dr. Christa Koepff und Dr. Christoph Bihler, der Natur und Technik-Lehrerin Katrin Yeow und Schulleiter Burkhard Arnold durften sich auch einige Schülerinnen der 5. Jahrgangsstufe bereits vom Angebot der Technik Türme überzeugen. Insbesondere im Natur und Technik-Unterricht der 5. Jahrgangsstufe sollen diese nämlich zum Einsatz kommen. So dürfen sich die Schüler beispielsweise auf Experimente zu Sensoren und Alarm oder den Bau einer „Spaghettibrücke“ freuen.

Techniktürme 180503 3a

Techniktürme 180503 2a

Techniktürme 180503 4a

Drucken E-Mail