header15.jpg

Schul-, Erziehungs- und Berufsberatung

Der Beratungslehrer des Vöhlin-Gymnasiums, Herr Ulrich Mussack, ist für den Bereich Schullaufbahnberatung zuständig.
Er berät darüber hinaus bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten und anderen schulischen Problemen. Es empfiehlt sich, für ausführlichere Gespräche mit Herrn Mussack eigens einen Termin zu vereinbaren. Die übliche Sprechstunde ist am Donnerstag in der 2. Stunde (08.30 bis 09.15 Uhr). Sie können Herrn Mussack telefonisch (08331-952028) oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen.
 
Die Schulpsychologin, Frau Corrina Peterson, berät und hilft in Einzel- und Gruppengesprächen Schülern und Eltern in allen Fragen individueller Lern- und Leistungsschwierigkeiten, bei Auffälligkeiten im individuellen Arbeitsverhalten, bei Ängsten, etc. und bei Verdacht auf Lese-, Rechtschreibschwäche/Legasthenie; sie führt auch testdiagnostische Untersuchungen durch.
Fr. Peterson ist am Mittwoch in der 3. Stunde (09.15 - 10.00 Uhr) telefonisch erreichbar über das Sekretariat (08331-952010), auf dem Anrufbeantworter können Sie jederzeit unter 08331-952046 Ihr Anliegen oder eine Rückrufbitte hinterlassen.
Per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist die Schulpsychologin ebenfalls erreichbar.

Die Städtische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien (Memmingen, Kempter Str. 42 b  - ehem. Jugendherberge, Tel.: 08331- 850 422) berät Sie in psychologischen und pädagogischen Fragen, so z.B. bei seelischen Belastungen (Ängsten, Niedergeschlagenheit etc.) oder Verhaltensauffälligkeiten Ihrer Kinder, Schul- und Leistungsproblemen, Familienkonflikten, Erziehungsunsicherheiten etc. Sie, aber auch Ihre Kinder, können sich direkt, d.h. ohne Empfehlung oder Überweisung, telefonisch oder persönlich an uns wenden. Die Mitarbeiter unterliegen einer strengen Schweigepflicht. Die Beratungsstelle ist zuständig für Schülerinnen und Schüler, die in der Stadt MM und den dazu gehörenden Gemeinden wohnen. (Aber auch auswärtige Eltern, die bei der Stadt MM angestellt sind, können sich anmelden.)

Für Schülerinnen und Schüler außerhalb Memmingens ist die psychologische Beratungsstelle der Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung der katholischen Jugendfürsorge zuständig (Memmingen, Herrenstraße 15, Telefon 08331/498950).
 
Außerdem besteht seit geraumer Zeit die Möglichkeit einer zentralen Online-Beratung (www.bke-elternberatung.de und www.bke-jugendberatung.de ).
Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit in Memmingen berät sie über Voraussetzungen und Bildungsgänge für einzelne Berufe und über die derzeitigen Aussichten in den verschiedenen Berufen. Die Beratung wird grundsätzlich  zu einem vereinbarten Termin durchgeführt. Es ist wichtig, vorher bei der Agentur für Arbeit mit dem zuständigen Ansprechpartner, Herrn Günter Schwanghart, einen Termin zu vereinbaren. Herr Schwanghart bietet auch einen monatlichen Beratungstermin in der Schule an.

Drucken E-Mail