header8.jpg

Neuigkeiten

Die Inhalte für unseren digitalen Tag der offenen Tür werden ständig aktualisiert. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei!

übersicht

Liebe Theaterfreunde,

endlich können wir Euch unser diesjähriges Theaterprojekt der Unter- und Mittelstufe vorstellen.

SSPToG Katerina 2021 2

Besucht einfach hier auf der Homepage den "Digitalen Tag der offenen Tür" und öffnet die Kachel "Schüler für Schüler", dort könnt Ihr dann unseren Film sehen. Ein bisschen geht es uns wie Katerina, der Hauptfigur, auch wir wünschten uns ein persönliches Treffen. Vielleicht gelingt es uns auf diesem Wege, die Wartezeit bis es in der Aula des Vöhlin-Gymnasiums wieder heißt: "Vorhang auf und Bühne frei!" zu verkürzen.

Wir freuen uns auf viele Zuschauer und Neuzugänge in unserer Theatergruppe im Schuljahr 2021/22.

Claudia Schmaus im Namen der Theatergruppe der Unter- und Mittelstufe des Vöhlin-Gymnasiums

Link zu einem etwas anderen Erklär-Video für Selbsttests: "zusaMMenpopeln"

 

Ostern Blumen 2021

Und wie es genau geht, erklärt Dr. Jan Henrik Sperling, ärztlicher Koordinator für Corona in Memmingen hier:

Einen guten Schulstart nach Ostern wünschen wir der ganzen Vöhlin-Familie!

Bleibt gesund!

„Lichtfenster“ am Vöhlin

Lichtfenster 03 2021

Mitte März 2020 mussten wir den Unterricht an unserer Schule einstellen. Niemand war wirklich darauf vorbereitet, in einer Pandemie zu leben. Kaum jemand hat damals damit gerechnet, dass Covid 19 so lange unser Leben bestimmt.

Im zurückliegenden Jahr haben wir alle lernen müssen, uns einzuschränken und wir müssen weiter geduldig sein. Gerade Kinder und Jugendliche verzichten auf vieles, was ihnen wichtig ist. Ihre Familien fangen das auf - so gut es eben geht. Wir als „Schul-Familie“ vermissen schmerzlich die Gemeinschaft, die sonst mit dem Unterrichtsalltag verbunden ist.

Zugleich erfahren wir: Eine Gesellschaft kann nur dann Krisen bestehen, wenn sie zusammenhält – und wenn wir mit den Schutzbedürftigen und Bedrohten solidarisch sind.

In diesem Bewusstsein nahm das Vöhlin–Gymnasium am vergangenen Freitag an der Aktion „Lichtfenster“ teil.

Wir gedenken der Menschen, die an Covid 19 verstorben sind.
Wir nehmen Anteil an dem Schmerz der Trauernden.
Und wir sehen in den „Lichtfenstern“ auch ein Zeichen der Hoffnung:

An diesem Abend wurden unsere Klassenzimmer nur von einem kleinen Kerzenlicht erfüllt. Und nun sind die Räume unserer Schule wieder mit Leben erfüllt und wir können aus den Begegnungen wieder eine Gemeinschaft wachsen lassen.  

„Stufenparties – dieses Jahr wohl eher nicht.“  Diese Aussage wollten wir von der SMV in diesem Schuljahr nicht so einfach hinnehmen. Also musste eine Ersatzlösung her – und so war die Idee für mehrere Online-Treffen der 5. bis 8. Jahrgangsstufen geboren. An den vergangenen Donnerstagen trafen sich die Schüler aller 5., 6., 7. und 8. Klassen jeweils für zwei Stunden in eigenen Teams-Räumen, tauschten sich miteinander aus und hatten bei Online-Spielen wie Werwolf oder skribbl.io jede Menge Spaß. Der Wunsch nach weiteren Treffen war bei allen so groß, dass es mit Sicherheit noch mehr davon geben wird. Auch wenn uns die echten Stufenparties mit euch natürlich viel lieber wären.

Vielen Dank an alle SMV-Mitglieder und die Tutoren, die uns bei der Betreuung  der Teams-Räume unterstützt haben!

Neuigkeiten

Die Inhalte für unseren digitalen Tag der offenen Tür werden ständig aktualisiert. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei!

übersicht

Liebe Theaterfreunde,

endlich können wir Euch unser diesjähriges Theaterprojekt der Unter- und Mittelstufe vorstellen.

SSPToG Katerina 2021 2

Besucht einfach hier auf der Homepage den "Digitalen Tag der offenen Tür" und öffnet die Kachel "Schüler für Schüler", dort könnt Ihr dann unseren Film sehen. Ein bisschen geht es uns wie Katerina, der Hauptfigur, auch wir wünschten uns ein persönliches Treffen. Vielleicht gelingt es uns auf diesem Wege, die Wartezeit bis es in der Aula des Vöhlin-Gymnasiums wieder heißt: "Vorhang auf und Bühne frei!" zu verkürzen.

Wir freuen uns auf viele Zuschauer und Neuzugänge in unserer Theatergruppe im Schuljahr 2021/22.

Claudia Schmaus im Namen der Theatergruppe der Unter- und Mittelstufe des Vöhlin-Gymnasiums

Link zu einem etwas anderen Erklär-Video für Selbsttests: "zusaMMenpopeln"

 

Ostern Blumen 2021

Und wie es genau geht, erklärt Dr. Jan Henrik Sperling, ärztlicher Koordinator für Corona in Memmingen hier:

Einen guten Schulstart nach Ostern wünschen wir der ganzen Vöhlin-Familie!

Bleibt gesund!

„Lichtfenster“ am Vöhlin

Lichtfenster 03 2021

Mitte März 2020 mussten wir den Unterricht an unserer Schule einstellen. Niemand war wirklich darauf vorbereitet, in einer Pandemie zu leben. Kaum jemand hat damals damit gerechnet, dass Covid 19 so lange unser Leben bestimmt.

Im zurückliegenden Jahr haben wir alle lernen müssen, uns einzuschränken und wir müssen weiter geduldig sein. Gerade Kinder und Jugendliche verzichten auf vieles, was ihnen wichtig ist. Ihre Familien fangen das auf - so gut es eben geht. Wir als „Schul-Familie“ vermissen schmerzlich die Gemeinschaft, die sonst mit dem Unterrichtsalltag verbunden ist.

Zugleich erfahren wir: Eine Gesellschaft kann nur dann Krisen bestehen, wenn sie zusammenhält – und wenn wir mit den Schutzbedürftigen und Bedrohten solidarisch sind.

In diesem Bewusstsein nahm das Vöhlin–Gymnasium am vergangenen Freitag an der Aktion „Lichtfenster“ teil.

Wir gedenken der Menschen, die an Covid 19 verstorben sind.
Wir nehmen Anteil an dem Schmerz der Trauernden.
Und wir sehen in den „Lichtfenstern“ auch ein Zeichen der Hoffnung:

An diesem Abend wurden unsere Klassenzimmer nur von einem kleinen Kerzenlicht erfüllt. Und nun sind die Räume unserer Schule wieder mit Leben erfüllt und wir können aus den Begegnungen wieder eine Gemeinschaft wachsen lassen.  

„Stufenparties – dieses Jahr wohl eher nicht.“  Diese Aussage wollten wir von der SMV in diesem Schuljahr nicht so einfach hinnehmen. Also musste eine Ersatzlösung her – und so war die Idee für mehrere Online-Treffen der 5. bis 8. Jahrgangsstufen geboren. An den vergangenen Donnerstagen trafen sich die Schüler aller 5., 6., 7. und 8. Klassen jeweils für zwei Stunden in eigenen Teams-Räumen, tauschten sich miteinander aus und hatten bei Online-Spielen wie Werwolf oder skribbl.io jede Menge Spaß. Der Wunsch nach weiteren Treffen war bei allen so groß, dass es mit Sicherheit noch mehr davon geben wird. Auch wenn uns die echten Stufenparties mit euch natürlich viel lieber wären.

Vielen Dank an alle SMV-Mitglieder und die Tutoren, die uns bei der Betreuung  der Teams-Räume unterstützt haben!

SMV

Unsere Schülermitverantwortung stellt sich und ihre Aufgaben vor:

 

Moderne Fremdsprachen am Vöhlin-Gymnasium

Das Vöhlin-Gymnasium bietet neben Spanisch als spätbeginnender Fremsprache ein großes Angebot weiterer Sprachen.
 

 

Spanisch als spätbeginnende Fremdsprache

Als eine der Weltsprachen ist das Spanische Muttersprache vieler Menschen in zahlreichen Regionen der Welt, offizielle Sprache in 23 Ländern, Arbeitssprache in internationalen Organisationen und somit eine der meist gesprochenen Sprachen der Welt. In den USA steigt der Anteil Spanisch sprechender Einwohner stetig, an und in vielen europäischen Staaten erfreut sich Spanisch als Fremdsprache großer Beliebtheit.

Als viel besuchtes Urlaubsland dürfte Spanien einigen Schülerinnen und Schülern bereits vertraut sein. Im Spanischunterricht setzen sich die Jugendlichen wesentlich intensiver mit diesem bedeutenden Kulturraum auseinander, sodass sie diesbezüglich eigenständige und realistische Vorstellungen entwickeln. Sie lernen Spanien und Hispanoamerika in ihrer Komplexität kennen. An repräsentativen Beispielen erarbeiten sie sich Zugänge zu vielfältigen Naturräumen und zahlreichen kulturellen Traditionen, die den spanischen Sprachraum geprägt haben, und lernen, sich aufgrund ihrer Kenntnisse respektvoll mit ihnen auseinanderzusetzen.

(Textquelle: https://www.lehrplanplus.bayern.de/fachprofil/gymnasium/spanisch/auspraegung/spanisch/10)

 

Mathe im Advent

„Mathe im Advent“ ist ein digitaler Adventskalender für Schüler*innen der 4. bis 9. Klasse. Vom 1. bis zum 24. Dezember können sie auf www.mathe-im-advent.de virtuelle Adventskalendertürchen öffnen. Hinter jedem Türchen verbirgt sich eine Aufgabengeschichte rund um die beliebten Mathe-Wichtel. Jedes Jahr spielen mehr als 100.000 Schüler*innen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum mit. Über 4.000 Lehrer*innen nehmen mit ihren Klassen teil.

Vom 1. bis zum 24. Dezember gibt es in zwei Niveaustufen (Klasse 4-6 und 7-9) täglich eine Mathematikaufgabe zu lösen. Die Aufgaben sind keine normalen Rechenaufgaben, wie man sie aus der Schule kennt. Sie sind liebevoll gestaltete Geschichten aus dem Leben der „Mathe-Wichtel“ am Nordpol. Mit ihnen können die Kinder und Jugendlichen kreatives Problemlösen üben und gleichzeitig entdecken, dass die Mathematik wirklich sinnvoll im Leben gebraucht wird. Das macht auch vielen Kindern Spaß, die mit der Mathematik auf Kriegsfuß stehen. Über 50% aller Mitspieler*innen sind Mädchen.

(Textquelle: mathe-im-advent.de)

Einen kurzen Einblick geben Ihnen die Schülerinnen und Schüler des Vöhlin-Gymnasiums im folgenden Video:

 

Theatergruppe der Unter- und Mittelstufe des Vöhlin-Gymnasiums

Voller Elan, Ideen und Tatendrang traf sich die 11-köpfige Theatergruppe der Unter- und Mittelstufe ab September 2020 immer donnerstags in Raum 205. Auf der Suche nach einem geeigneten Stück, das im Rahmen des alljährlichen Tages der Offenen Tür aufgeführt werden sollte, ließen sich die jungen Schauspieltalente nach anfänglichem Zögern auf ein englischsprachiges Stück ein: Judith Kerrs "The Other Goose".
Wie schon im Schuljahr 2019/20 rückte eine Aufführung auch in diesem Jahr in weite Ferne. Unsere wöchentlichen Treffen fanden ab Januar online statt und im Rahmen dieser entstand die Idee, die Geschichte als "illustriertes Hörbuch" zu präsentieren. Mit großem Engagement wurden Illustrationen angefertigt, die Vorstellung der Charaktere hinzugefügt und die Tonaufnahmen Zuhause angefertigt.
 
Wir freuen uns sehr, nun hier unser diesjähriges Theaterprojekt präsentieren zu können.
 
Claudia Schmaus im Namen der Theatergruppe der Unter- und Mittelstufe

Zurück zur Übersicht

Drucken E-Mail